Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                                        Lubminer Amtsausscheid  2015

Am 13. Juni wurde der Amtsausscheid in Neu Boltenhagen durchgeführt. Es fanden die Wettkämpfe der Jugend, der Frauen und der Männer statt.

Unsere Jugendfeuerwehr war auch anwesend, aber die Kinder sind noch nicht 10 Jahre alt und dürfen somit noch nicht teilnehmen. Auch eine Frauenmannschaft konnten wir dieses Jahr wieder nicht aufstellen.

Aber unsere Männer haben das alles wett gemacht. Gleich beim ersten Lauf erzielten sie eine sehr gute Zeit von 24,85 Sekunden. Dies reichte am Ende für den dritten Platz von immerhin 10 Mannschaften.

                                25 Jahre Partnerschaft

Vor 25 Jahren begann am 03. Juni 1990 die Freundschaft zwischen der FF Curau und unserer Wehr.

Das es solange hält ist eine schöne Sache.

Am Wochenende des 06. und 07. Juni besuchten uns die Kameraden aus Curau.

Zum Empfang trafen wir uns gegen 15.00 Uhr in Lubmin in der Gaststätte "Blaumuschel" .

Der Wehrführer R. Ischebeck erinnerte daran, das es Anfang der 90´ ein schönes Fest in der

Heimvolksschule und am Strand gab. Darum wurde dieser besondere Tag mit dem Kaffeetrinken in

Lubmin eingeleitet.

Am Abend wurde die Feier in Pritzwald bei gegrilltem Schwein und Pute fortgesetzt.

Das Fest endete weit nach Mitternacht.

Am folgenden Tag fuhren unsere Curauer Freunde nach einem Brunch wieder ´gen Heimat.

Diese "Silberhochzeit" war wieder ein sehr schönes und kurzweiliges Zusammensein.

Weihnachten für die Jugendfeuerwehr

Am Samstag, den 20.Dezember 2014 gab es ein besonderes high light.

Um 11.°° Uhr fuhr die Jugendfeuerwehr nach Greifswald in das Spieleparadies "Kunti Bunti". Sie verbrachten dort abwechslungsreiche Stunden. Nach 16.°°  Uhr waren alle wieder daheim.

Die Kinder putzmunter- nur die Betreuer geschafft.

Die Jugendfeuerwehr

Am Samstag, den 11. Oktober 2014 fand der Herbstmarsch der Jugend des Amtes Lubmin statt.

In ihrer Altersklasse belegten unsere beiden Mannschaften den 1. und 3. Platz. Aus Pritzwald waren Luise Scharf, Marie Kranz und Josef Scharf dabei.

eine  S U P E R L E I S T U N G

Betreuer waren Christian Voigt, Torsten und Manuela Dörp, Mandy Kranz, Torsten Brandt und Ronny Teßendorf.

Das Dach ist kaputt

Seit dem Sommer ist das Dach des Gerätehauses undicht. Es mußte was geschehen. Nach dem das Material geliefert war, trafen sich die Männer der Feuerwehr und deckten das Dach erfolgreich. Es ist jetzt dicht.

23./24. August 2014

Im August, den 23. und 24., waren wir bei unserer Partnerwehr in Curau. Mit dem Bus ging es hin und wir wurden herzlich begrüßt. Bei der abendlichen Feier gab es eine gelungene Überraschung: eine Travestieeinlage. Am nächsten Tag ging es nach dem gemeinsamen Frühstück  wieder, mit einem kräftigen Chor im Bus, Richtung Heimat.

Im nächsten Jahr können wir auf eine 25 jährige Partnerschaft zurückblicken und zu dieser "Silbernen" haben wir uns schon in Pritzwald verabredet.

Juni 2014

11. Juni

"Nach länger Zeit ohne Update zeigt sich die pritzwalder Wehr in neuem Kleid"

 Aus technischen Gründen war in den letzten Monaten das Updaten der Website nicht möglich.

Aber jetzt haben wir auch diese Hürden genommen und haben das gesamte Design überarbeitet.

Ein paar Inhalte sind noch alles andere als aktuell aber auch das werden wir in den nächsten Tagen bzw. Wochen ändern.

 

Juni 2013

22. Juni

 

 "Kreisausscheid im „Löschangriff Nass“ des neuen Kreises Vorpommern/Greifswald"
 
Am 22. Juni 2013 fand der Kreisausscheid in Neuenkirchen bei Anklam statt.
Mit einer Männer- und einer Frauenmannschaft reisten wir an.
Nach dem ersten Lauf der Frauen streikte die neue TS, so dass unsere Männer, wegen technischem Versagen
den 1. Lauf wiederholen durften. Aber mit dem gleichen Pech.
Für den 2. Lauf der Frauen und Männer borgten uns die Kameraden aus Lodmannshagen ihre
„Ziegler“. Einen Großen Dank noch mal!
In diesem Lauf sicherten sich die Frauen im Löschangriff den dritten Platz mit 38,43 sek.
und unsere Männer den 6. Platz von 16 Mannschaften mit 32,87sek.

Mai 2013

13. Mai

"Amtsausscheid des Amtes Lubmin"

Beim Wettkampf „Löschangriff nass“ errang unsere Männermannschaft einen sehr guten
2. Platz in 24,86 sec.
Die Mannschaft der Frauen schaffte als 2. Männermannschaft den 7.Platz mit 29,66 sec..
Durch den Ausfall einer Kameradin, Verletzung beim Abschlusstraining, wurde diese durch einen
Kameraden vertreten und so traten wir als Pritzwald II an.
 
Zum ersten Mal fahren die Frauen- und Männermannschaft gemeinsam zum Kreisausscheid
des Kreises Vorpommern/Greifswald am 22.06.2013.

Dezember 2012

02. Dezember

"Die neue TS ist DAAA!!!"

Die Gemeindefeuerwehr Wusterhusen hat eine neue TS angeschafft. 
Das Aggregat, eine Jöhstadt- Tragkraftspritze ZL 1500, wurde zu 50 % durch den Landkreis gefördert.
Stationiert wird die TS auf dem TSF der FF- Pritzwald.